Türkisch-deutsches Willkommensbuch liegt vor

Die Übergabe des Sprach- und Integrationsbegleiters erfolgte in der Göttinger Ditib-Moschee. von links nach rechts: Christina Hammer (Büro für Integration), Petra Broistedt (Dezernentin für Kul-tur und Soziales), Mustafa Keskin (Ditib-Gemeinde), Ethem Yilmaz (Buchautor), Felek Güler und Dr. Sønke Burmeister (beide Nds. Lotto-Sport-Stiftung) (Foto: Maik Grote)
06.07.2020




Am Dienstag, 30. Juni 2020, hat der Bochumer Autor Ethem Yilmaz in der Göttinger Ditib-Moschee die Neufassung seines türkisch-deutschen Sprach- und Integrationsbuches an den Vorsitzenden der Ditib-Gemeinde und die Stadt Göttingen übergeben. Finanziert wurden die 1.000 Exemplare von der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung. Das Büro für Integration hatte den Autor bei der Erstellung des städtespezifischen Teils über Göttingen unterstützt.


mehr

redaktion
Author: redaktion