Reparatur des Gänseliesel-Brunnens kostet 10.000 Euro

01.07.2020




Der Göttinger Gänseliesel-Brunnen wurde mutwillig beschädigt und muss für gut 10.000 Euro saniert werden. Unbekannte hatten im April 2020 in der Brunnenschale ein Feuer entzündet und so die Brunnenfolie zerstört. Außerdem wurde eine geschmiedete Traube von der Laube abgebrochen. Durch den Brand kam es zu Folgeschäden an der Technik. Eine Reparatur durch den städtischen Baubetrieb ist, wie sich inzwischen herausstellte, nicht möglich – Brunnenfolie und -pumpe sind so stark beschädigt, dass sie erneuert werden müssen.


mehr

redaktion
Author: redaktion