75 Jahre Kriegsende: Brauchen wir am 8. Mai einen Feiertag?

07.05.2020


Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler

Soll der 8. Mai ein bundesweiter Feiertag werden? Darüber ist in diesem Jahr eine Diskussion in Deutschland entfacht. 75 Jahre nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs kommt die Debatte zur richtigen Zeit. Ob Deutschland diesen Tag zum gesetzlichen Feiertag erklärt oder nicht, ist dabei im Grunde nebensächlich. Wichtig ist, den Anlass als erneute Anregung zur Diskussion zu nutzen.


mehr

redaktion
Author: redaktion